die ära der virtuosen

Musik des 19. Jahrhunderts für Mandoline und Gitarre

Sonntag, 27. Oktober 2019 um 17:00 Uhr


Das Duo Ahlert & Schwab ergründet in ihrem Programm den unerschöpflichen Reichtum der Musik zur Zeit des 19. Jahrhunderts. Die seltene und reizvolle Kombination von Mandoline und Gitarre entführt in das Reich schwärmerischer Entrücktheit und virtuosen Überschwangs. Neben bekannten Komponisten wie Franz Schubert und Niccolò Paganini wird auch Musik weniger bekannter Meister zu Gehör gebracht.

 

 

Duo Ahlert & Schwab

Daniel Ahlert – Mandoline

Birgit Schwab – Gitarre

Foto: Lichtblick Fotografie, Thomas Haubricht
Foto: Lichtblick Fotografie, Thomas Haubricht